post thumbnail

NIKE Fuelband für tägliche Power

Die Sehnsucht nach Fitness, Gesundheit und einer super Figur sind ungeschlagen on Top der menschlichen Wünsche unserer Zeit und schon allein deshalb hat die Fitness-Industrie ein ziemlich leichtes Spiel mit neuen Fitnessgeräten, Abnehmprogrammen und Gesundheitssensationen. Kein Wunder also, dass auch einer der bekanntesten Hersteller von Sportswear sich nicht lumpen lässt und mit auf den Body-Shape-Accessoires-Zug mit aufspringt. (Bild: obs/Nike Deutschland GmbH)

NIKE will das Leben der Käufer des FuelBandes aktiver gestalten und ihnen mit all den Messungen, die das kleine Armband-Gerät anstellt auf die Sprünge helfen – sie quasi in Bewegung setzen.

httpv://youtu.be/TtfJAyjkkGs

So werden also die alltäglichen Bewegungen aufgezeichnet und in Angaben wie Kalorienverbrauch, Zeit, Schritte oder eben Fuel analysiert. Desto mehr man in Bewegung kommt, um so voller wird die Tankanzeige. Der Kalorienverbrauch richtet sich dabei übrigens zusätzlich nach Geschlecht und Statue des Trägers.

Mit dem NIKE+ FuelBand bieten sich für Nike aufregende neue Möglichkeiten, die physische, aktive Welt mit der digitalen Welt zu verbinden. Nike geht es seit jeher darum, Athleten zu inspirieren. Mit dem NIKE+ FuelBand ist dies nun auf verblüffend einfache, spielerische und intuitive Art möglich.“ (Mark Parker/President & CEO von Nike)

Die 20 LED Leuchten des Nike Fuel-Bandes, die von rot nach grün verlaufen, geben also den Anhaltspunkt für die tägliche Alltagsfitness und ermahnen mittels der Signalfarbe rot: Vorsicht, der Aktivitäts-Akku ist fast leer. Erinnert also eine Tankanzeige, wie bereits erwähnt, was aber eigentlich ein perfektes Bild darstellt, denn der Körper ist auch nur ein Fortbewegungsgerät, dass mit Kraftstoff betrieben wird.

Man kann das NIKE FuelBand übrigens zusätzlich via der Website mit einem iPhone App versehen und es ist in Deutschland ab Sommer 2012 erhältlich.


Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentare

  1. Goldfrau

    Sehr schöne Vereinigung von Sport und Lifestyle. Bin gespannt, welche Farben noch zusätzlich angeboten werden.

1 Kommentar