Lady Gaga Parfum

Das Parfum von Lady Gaga

Lady Gaga Parfum FameLady Gaga ist für ihren ausgefallenen Lebensstil bekannt und berühmt. Neben ihrer Karriere als extravaganter Künstlerin versucht sie sich nun auch mit ihrer eigenen Duftkreation aus dem eigenen Duftlabor ihre Palette zu erweitern.

Was muss man sich wohl vorstellen unter einem typischen Lady Gaga-Parfum? Innovativ soll es sein. Ganz anders als alles bisher dagewesene. Natürlich. Das ist es ja immer, wenn VIP’s eigene Düfte kreieren. Ich war auf jeden Fall sehr gespannt!

Die Parfüm-Ankündigung von Lady Gaga hatte ja schon viel versprochen.Heute war der Tag gekommen und der erste Duft von Lady Gaga war da. Und das in einem ganz in gold gehaltenen Paket! Die Spannung stieg. Innen ist der Karton schwarz ausgelegt worden und da lagen die beiden guten Stücke. Lady Gaga Fame Black Fluid, ein Flacon mit Eau de parfum und eine Dose mit Black Shower Gel. Auch die Verpackungen können sich sehen lassen. Glänzend schwarz mit goldener Schrift und in gold eingefasst. Bei der Verpackung des Eau de Parfum lohnt es sich auf jeden Fall genauer hin zu sehen: auf der Rückseite sind nicht nur einfach die Inhaltsstoffe aufgeführt. Diese sind anstelle der standardmäßigen, langweiligen Aufzählung in „Fachchinesisch“von Lady Gaga komponiert ebenso wie die Piktogramme. Sehens- und lesenwert: „tears of belladonna, crushed heart of tiger orchidea with a black veil of incense pulverizes apricot and the combinative essences of safron and honey drops“. Bei solch klangvollem Inhalt kann das Parfum doch eigentlich nur gut riechen, oder?Lady Gaga Parfum Inhaltsstoffe

Auch das Konzept dieses Duftes ist aufgeführt. Eine schwarze Flüssigkeit, die beim Auftragen durchsichtig wird. Die Spannung steigt und steigt.

Und als ich dann den Flakon aus seiner schicken Verpackung nehme, ist das Parfum tatsächlich schwarz! Das ist cool! Und als Höhepunkt dann der Geruchstest. Versprochen wird, dass „die Inhaltsstoffe zusammen verschiedene olfaktorische Aspekte jeder Note zur gleichen Zeit betonen“ und „der Duft … dunkel, sinnlich und hell“ sein soll. Hmm… ob DAS nun wirklich so ist, muss jemand beurteilen, der sich damit auskennt. Ich kann nur sagen: riecht toll! Sowohl im Flakon als auch auf der Haut. Wie bei vielen Parfümen  verändert sich der Duft im Laufe der Zeit – wird aber immer besser. Es ist ein sinnlicher, aber nicht zu schwerer Duft mit einer frischen Note.

Alles in allem bin ich voll überzeugt  worden und kann nur unterschreiben, was Lady Gaga sagt: „Genießen Sie den ersten Duft von Haus Laboratories. Fame, ein wundervoller Duft mit einem dunklen Herz.“

Wer es jetzt auch unbedingt haben möchte, bei folgenden Shops kann man es kaufen:

Douglas

 

 

Das Parfum von Lady Gaga, 4.0 out of 5 based on 2 ratings

Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

0 Kommentare