post thumbnail

Karl Lagerfeld benennt Stil-Ikonen

Der Modeschöpfer, der mit seiner Meinung gemeinhin nicht hinter dem Berg hält, ist bekannter Maßen ein Fan der Schauspielerin Blake Lively und hat diese auch als Kampagnen-Model für Chanel verpflichtet. Neben der großen Schauspielerin, die durch die Serie ‚Gossip Girl‘ bekannt wurde, ist auch Sängerin Lily Allen für den Zopf-Träger eine echte Stil-Ikone, verrät er nun im Gespräch mit der ‚Bild‘. „Blake Lively und Lily Allen“, antwortet er auf die Frage, wer für ihn die aktuellen Stil-Ikonen seien. „Das sind die Mädchen unserer Zeit“, begründet er.

Auch zur Hochzeit Kate Middletons, die am 29. April ihren Verlobten, den britischen Prinzen William heiraten wird, und der heiß diskutierten Brautkleid-Frage, weiß Lagerfeld etwas beizusteuern. „Das Mädel muss ja einen englischen Designer wählen. Sonst gibt’s Ärger“, ist sein Statement zu den Gerüchten, die Braut in Spe habe sich bei der Wahl ihres Brautkleid-Designers für das Haus Alexander McQueen entschieden.

Erst kürzlich wurde übrigens bekannt, dass sich auch Lagerfeld als Brautkleid-Designer rühmen darf. Der Mode-Papst wird nämlich das Hochzeitskleid von der von ihm gelobten Lily Allen designen, heißt es.

Karl Lagerfeld benennt Stil-Ikonen, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

0 Kommentare