post thumbnail

Halloween unter Topmodels

Alle Jahre wieder richtet Heidi Klum eine gigantische Halloween-Party aus. Und auch zu ihrem 11. Gastgeber-Event ließen es sich Heidi und ihr Mann Seal nicht nehmen mit Kostümen der Extraklasse aufzufahren. In diesem Jahr gaben sie uns nämlich die Superhelden und so feierte Muskelmann Seal ganz in Metall-Silber, während die Germany’s Next Topmodel Mama Heidi als Mega Transformer auftrat. (Bild: ProSieben/ Mark Weiss)

Aber auch unsere Germany’s Next Topmodels Sara Nuru und Alisar Ailabouni sowie die Kandidatinnen Louisa  Mazzurana und Hanna Bohnekamp waren bei diesem Spektakel mit von der Partie. Dabei setzten die Mädels auf Charly Chaplin, Vampire und Piraten als Kostümwahl.

Ich habe mich als Charly Chaplin verkleidet, weil ich es spannend fand, mal in die Rolle eines Mannes zu schlüpfen – und eines so bekannten und humorvollen Exemplars noch dazu.“ (Sara Nuru über ihr Charly Chaplin Kostüm)

Und Pro7 wär natürlich nicht Pro7, wenn das Ganze nicht auch dokumentiert über die Mattscheibe laufen würde. Am 2. November 2010 gibt es nämlich taff-Einblicke in den Halloween-Spaß der Germany’s Next Topmodels – also 17 Uhr den Fernseher einschalten!

Und auch die neue Staffel von Germany’s Next Topmodel hat laut Pro7 mit 13.374 Casting-Kandidatinnen auf der ersten Casting-Tour durch 21 Städte im Rahmen von GNTM eine erste rosige Bilanz zu verzeichnen. Und schon im Frühjahr, quasi als nachtägliches Weihnachtsgeschenk für Topmodel-Fans, gibt es dann die 6. Staffel von Germany’s Next Topmodel im TV. Bleibt die Frage, ob nicht bis dahin auch wieder Details über die finalen Kandidatinnen durchsickern werden ;) .


Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

0 Kommentare