post thumbnail

GNTM 8: Vom Nacktskandal zur Music Edition

In der letzten Woche war die Empörung bis in die Weiten des Internets groß, dass die GNTM 8 Mädels, einem Playboy-Shooting gleich, nackt posiert haben. Der Nacktskandal brachte am Ende auch nicht mal die erwünschten Fotos für Sabrina und irgendwie drängt sich der Gedanke auf, dass damit, dass die nicht minderjährigen Mädels sich ausgezogen haben, einfach Quote gemacht werden wollte. (Bild-Screenshot: prosieben.de)

Diese Woche bekommen die Musik Casting Shows von DSDS bis Popstars Konkurrenz, denn im Rahmen der GNTM 8 Music Edition müssen die Mädels ihre Rocker oder Hip Hop Qualitäten unter Beweis stellen, als Musikgrößen wie Rihanna, Beyoncé, Britney Spears oder Madonna posieren und der ewige Zicken Sing Sang um Maike verebbt natürlich ebenfalls nicht.

Die wohl größte Anspannung verursacht jedoch die Entscheidung, wer nun ins Halbfinale bei GNTM 8 kommt und wer nicht. Wird es wieder Krokodils-Tränen wie bei Christine letzte Woche geben oder stolziert die Verliererin einfach von dannen? Wen wird es treffen? Maike, Lovelyn, Marie, Luise, Sabrina oder Anna Maria?

GNTM 8: Vom Nacktskandal zur Music Edition, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

0 Kommentare