post thumbnail

Germany’s Next Topmodel

Folge 3 – Livereport:


Ratten, Zicken & Ausstiege

Wochenrückblick: Sarah mutiert zur Super-Zicke, private Schnappschüsse von Heidi und Seal tauchen bei PicOrTwo auf und man fragt sich wer ist Kandidatin Lilia, die angeblich nachträglich rausgeschnitten worden sein soll und nun auch nicht mehr bei GNTM dabei sein soll? Und ein Teil der Hochzeitsmodelle aus Folge 2 werden von Kleiderfreuden noch bis zum 20.03.2011 in Hannover auf einer Ausstellung präsentiert.  (Bild: ots/ProSieben/Oliver S.)

Video zu Lilia:

httpv://www.youtube.com/watch?v=mdSidi-xBns

Heute wird der Horror ausgepackt, denn Rankin fotografiert die Mädels mit allerlei Beißerchen, Blut und Ratten. „Bei dem Shooting mit Rankin sollen uns die Mädchen zum Gruseln bringen und dabei schön wie ein Model sein.“ (Heidi Klum) Die Meinungen der GNTM Mädels teilen sich zwischen Ekel und Faszination auf. „Wir haben beide einen extremen Charakter, ich glaube das hilft, denn es ist ein extremes Shooting.“ (Anna –Lena) Der Entscheidungs-Catwalk läuft diesmal blind ab und nicht nur das bereitet den Mädchen einige Sorgen.

20.55 Uhr: Zimmerservice: künstliche Bluthand zum Frühstück auf dem Silbertablett als Vorgeschmack auf ein Horrorshooting mit Rankin in den Katakomben unter London. Zombiestyling und die Prophezeiung, dass Mädchen gleich heimgeschickt werden. Marie-Luise und Lisa-Marie machen den Anfang. Die Aufgabe lautet: „Panik und Flucht“ udn das wirkt eher wie schlechtestes Schultheater. Auch bei „sexy“ stellten sich die Zombielehrlinge an wie Wachsfiguren. Auftritt der Ratten. Paulina verfällt in Panik und Tränen, Aleksandra spricht ihr mit ihrer Zuckerstimme Mut zu. Irgendwie peinlich! Großes Lob für Aleksandra und ihre Leistung von Heidi. Isabel & Concetta funktionieren auch nicht. Weder Rankin noch Heidi mögen Concettas ewig gleiches Gesicht. Und schon ist es da, das erste AUS ? „Im Moment drücken wir kein Auge zu.“ (Heidi) Anna-lena & Rebeccy werden von Telefonzellen-Raufkonkurrentinnen zu Horror-Partnern und sind nicht unglcüklich über die Paarung. Rebecca ist entzückt von den Tierchen und beide Mädels liefern eine gute Arbeit ab. „Ihr seid ein Traumpärchen.“ (Heidi) Sihe & Natascha liefern ab und Amelie ist jedoch schon unglücklich über Zicke Sarah, dennoch schreien beide gekonnt um ihr Leben. Simone, Jil und Ivon geben Zombies, wobei Ivon eher aus dem Rahmen fällt. Ivon soll mit einem neuen Make Up nochmal in eine spätere Gruppe. Christien und Florence sind nicht begeistert, denn sie haben bereits zu zweit geübt. Was für ein Stutenkampf. Auch in der neuen Gruppe kann Ivon kaum Anweisungen befolgen und fällt aus dem Aufgabenrahmen. „She is not good.“ (Rankin über Ivon) Tahnee & Joana sollen verrückt werden und bereits in der Probe vor den Thomassen schmeißt sich Joana crazy auf den Boden. Aber die Herausforderung ist die Teamarbeit. Tahnee ist ein bisschen schläfrig während Joana Feuer gibt. Rankin ist begeistert von dem Team. Nun stehen Concetta, Paulina und Marie-Luise stehen zum Abschuß. Gehen muss: Concetta. Schock bei den Kandidatinnen, denn keiner hat mit so einem  frühen Rausschmiss gerechnet. Aber mal ehrlich, was erwarten die bei mangelnder Modelqualität!

21.25 Uhr: Nächste Challenge: Bringe einen Royal Guard aus der Fassung. Marie-Luise ist mal wieder alles andere als ein Bewegungstalent, setzt dem Herrn aber zumindest ihren Regenhut auf. Tahnee will mit Dessous überzeugen, küsst den Guten sogar und tanzt sexy. Anna Lena will ihn mit Lippenstift anmalen und ist angepisst, dass Sarah ihre Idee angeblich geklaut hat. „Sie ist zu dumm sich eigene Ideen auszudenken.“ (Anna Lena) Sarah ist dran und der Guard muss schmunzeln. Zickenkrieg hinter den Kulissen. Und schließlich bringt sie ihn mit einem Striptease zum lächeln. Amelie spielt das Huhn, den Affen und den Kung-Fu-Kämpfer und rülpst neben ihm. „Das ist nicht unbedingt positiv.“ (Heidi) Rebecca will ihn ausziehen und enttarnt die Calvin klein Hose. Isabel performt die russische Kabarettistin, die ihre Brüste sucht und überzeugt nicht nur die Jury. Jana gibt die Zappeltante und versagt. Die Kandidatinnen sollen zwei Mädels wählen, die Heidi am nächsten Tag auf den roten Teppich begleiten. Zettel entscheiden: Paulina und Tahnee. Rebecca läuft auf der London Fashion Week professionell ihre zwei Outfits und begeistert auch die Designerinnen. „Das war so geil.“ (Rebecca)

21.55 Uhr: Dunkelheits-Training bei Jorge für besseres Catwalk-Feeling und Körperbeheerschung. Und Jorge stellt Hindernisse auf, die nur er mit Infrarot sieht. Die Mädels verstehen den Sinn dahinter nicht, außer Joana, die den Zusammenhang mit Blitzlichtgewitter erkennt. Einige stürzen und stoßen an, andere schleichen oder laufen einfach gut. Und beim Livewalk am Entscheidungstag müssen die Mädels in Zweiergruppen mit verbundenen Augen laufen. Nicht nur Simone bangt um ihre Laufqualitäten. Joana & Tahnee machen das erstaunlich gut und Joana kann sogar Lächeln, bekommt aber dennoch Kritik für ihren Kneifmund und das Dellenkinn beim Laufen. Und Tahnee hätte beim Shooting mehr Gas geben sollen. Marie-Luise und Lisa Marie laufen verhalten und Marie -Luise zappelt zudem auch noch komische Endposen daher um dem Hocker zu entgehen. Auch die Shooting-Aufgabe war verfehlt und beide haben kein Talent für Schauspielerei. Aber den peinliche Puff-Dance bleibt ihr nicht erspart. „Das ist so unmelodisch, überhaupt nicht feminin.“ (Thomas Rath) sagte er und machte es einmal selber vor.

22.30 Uhr: Aleksandra und Paulina laufen beschwingt. Es war schwer ein Paulina-Foto zu finden, denn ihre Phobie war schwierig, aber auch sonst werden ihre Modelfähigkeiten in Frage gestellt. Srah läuft wi ein Kamel und Amelie beazaubert. Und da ist die Zicke auch schon wieder back, denn Sarah meckert über ihre drückenden zu großen High Heels, denn auch ohne Augenbinde gleicht ihr Walk eher einer Katastrophe. Taktgefühl ist fehl am Platz. Wie will so eine Jammertasche Model sein? Amelie bekommt ihren Gang gelobt. Für das Shooting werden beide gelobt und Rankin meinte mit seiner Liebesbekundung Amelie. Zickiges Entsetzen in Sarahs Gesicht. Ivon, Christien und Florence stehen auf der Kippe.

Weiter sind: Joana, Tahnee, Marie-Luise, Lisa-Marie, Aleksandra, Paulina, Sarah, Amelie, Rebecca, Anna-Lena, Franziska, Jana, Simone, Isabel, Sihe, Natascha, Jil, Amira, Valerie, Florence, Christien.

Raus sind: Concetta und Ivon.

Nächste Woche: Es geht nach Amerika, wo die Mädels in L.A. die neue Villa beziehen, Joana sich unbeliebt macht, Strom beim Shooting fließt und Füße unter großen Schuhen leiden müssen – Unfälle nicht ausgeschlossen.

Bleiben die Fragen: Stimmen die Gerüchte, dass Valerie und Lisa-Marie freiwillig aussteigen und die Top 15 wie folgt lautet: Aleksandra Nagel, Amelie, Anna-Lena, Christien Fleischhauer, Florence, Isabel Rath, Jana, Jil, Joana, Natascha Beil, Rebecca Mir, Sarah, Sihe, Simone und Valerie ?


Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentare

  1. Karl Graph

    Ich fand die Folge streckenweise sehr langatmig. Aber besser als ich erwartet hatte.Langsam kennt man die Mädchen und fiebert mit!

1 Kommentar