post thumbnail

Ebay & Guido Maria Kretschmer

Unter dem Motto „Eine Wochenend-Kollektion“ hat Guido Maria Kretschmer eine Kollektion aus 20 Teilen für Ebay kreiert. Die Kollektion mit der Weekender Bag als Herzstück, steht aktuell zum Online-Voting. Die 11 Designs mit den besten Bewertungen gehen dann schließlich in Produktion und ab Ende Juni wird man sie dann bei Ebay schließlich kaufen können.(Bild: ebay.de)

httpv://youtu.be/-TooMbzHyac

Das ist aber noch längst nicht alles, was Ebay & Guido Maria Kretschmer miteinander zu tun haben. Der Designer und Shopping Queen Gastgeber/Juror berät nämlich auch die Ebay User. Ebay & Guido Maria Kretschmer erklärt in 4 Videos ausführlich, wie man am besten seine eigenen Klamottenberge bei Ebay weiterverkaufen kann.

httpv://youtu.be/vd1ZCdYB-t0

httpv://youtu.be/2qj-fPGUW3U

Er gibt Tipps zu Trends und damit auch Verkaufstrends, zu Fotos und zu Beschreibungen. Außerdem erklärt Guido die Ebay App anhand von einem Modeverkaufsbeispiel.

httpv://youtu.be/a2qWpXdGouA
httpv://youtu.be/KE-cEQ_BcqA

Tja, es setzen eben nicht mehr nur Online-Shops wie Zalando, Versandhäuser wie Otto oder Schuhhäuser wie Deichmann auf prominente Unterstützung, auch bei Ebay erklimmt man das nächste Verkaufslevel. „Wir glauben, dass wir die notwendigen Veränderungen machen, um den Nutzern das richtige Einkaufsumfeld bieten zu können.“ (Martin Barthel/Manager von Ebay Deutschland)

Damit wagen sich Ebay & Guido Maria Kretschmer zwar auf Neuland, aber die Kollektion lässt sich definitiv sehen!


Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

1 Kommentar