post thumbnail

Doosh: Stefan Raab duscht Lena Meyer-Landrut

Man mag ja nicht so recht an die Echtheit von Doosh glauben, aber ist es wirklich wahr und kein PR-Gag zu Gunsten von Lena Meyer-Landrut, die bereitwillig das Duschmodel im Lara Croft Look gab, dann hat Stefan Raab tatsächlich einen Duschkopf namens Doosh entwickelt, der vor allem die Bedürfnisse von Frauen erfüllen soll. (Bild-Screenshots: youtube)

Der Duschkopf in Bumerang-Form bietet ein sanftes Wasserfallduscherlebnis quer über den Rücken und/oder die Haarewascheinstellung.

Klare Anforderungen brauchen klare Lösungen. Und deshalb hab‘ ich DOOSH erfunden.“ (Stefan Raab)

Und so duscht Stefan Raab mit seinem Doosh Duschkopf Lena Meyer-Landrut munter durch die Youtube-Landschaft. Den Duschkopf gibt es übrigens anscheinend für 29,90 Euro bei Butlers. Wer also demnächst mal ausprobieren möchte, wie es ist ohne nasse Haare zu duschen, sich wie Lara Croft, ähm Lena Meyer Landrut zu fühlen oder einfach auf Produkte von Stefan Raab steht, der kann uns ja mal einen Testbericht zu Doosh schicken ;) .

Doosh: Stefan Raab duscht Lena Meyer-Landrut, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.

Kommentare

  1. Sabine Laut

    das glaub ich erst, wenn ichs tatsächlich beim butlers sehe!

  2. Sabine Laut

    wobei..;der Raab hat auch schon komischere Sachen verzapft ;) vielleicht gar nicht sooo unglaubwürdig

2 Kommentare