post thumbnail

MiaMax: Kindergeschirr mit Namen

Personalisierte Produkte gibt es ja schon seit gefühlten Ewigkeiten und gerade zu Anlässen, Feiertagen oder in Bezug auf Kinder erfreuen sie sich größter Beliebtheit. Mit Beliebtheit hatte es wohl auch der Shop MiaMax bei seiner Namensfindung am Hut. Dort gibt es personalisiertes Kindergeschirr zwischen Brotdosen, Trinkflaschen und Tellern. (Bild-Screenshot: Facebook)

Natascha und Dominique Hindenberg stecken hinter den soliden Keramiktassen und –tellern. Neben vorgefertigten Motiven zwischen Raketen, Eulen, Hasen, Hubschraubern, Segelbooten und Co., kann man auch das Bild des Kindes hochladen und auf bspw. einer Tasse ins Design integrieren lassen.

Die Idee von personalisiertem Kindergeschirr, wie hier bei MiaMax, ist besonders toll als Geschenkidee für den ersten Kindergartentag, zum Geburtstag, zu Ostern oder wann auch immer. Aber dass im Kindergarten Namen auf den eigenen Dingen praktisch sind, ist ohnehin klar, nur dass die Brotdosen und Trinkflaschen hier, trotzt recht simplem Design, eben doch anders sind, als hätte man den Namen nur irgendwo draufgekritzelt oder draufgeklebt.

MiaMax ist also tatsächlich eine kleine Fundgrube für Kindergeschirr, das trotz Name und Design, keine Reizüberflutung auslöst, aber eben den Widererkennungswert, auch und vor allem beim Kind, stärkt. Made in Germany, Onlineproduktvorschau, praktisch und stabil, mikrowellen- und spülmaschinengeeignet sind nur einige Schlagwörter, mit denen der 2012 gegründete Shop samt Produktpalette überzeugt.

Fazit: Vielleicht bietet MiaMax jetzt nicht die ausgefallensten Produkte an, aber als Geschenkidee bekommt das personalisierte Kindergeschirr von mir einen Daumen nach oben.



Dir hat der Artikel gefallen? Dann bewerte und teile ihn an deine Freunde!


Nichts mehr verpassen!

Damit du keinen Beitrag mehr verpasst, folge uns doch bei Facebook oder Google+ oder abonniere unseren Newsletter.





0 Kommentare